Weibliche Masturbation Vor- und Nachteile, Tipps um Zufriedenheit zu haben

Orgasmus - ja bitte! Die weibliche Masturbation

MasturbationJeder weiß von solchem kleinen Vergnügen wie Masturbation. Die Tatsache ist, dass  alle mastrubieren (und wenn nicht, so sollen), nicht alle es gestehen ein, aber niemand bespricht es frei. Auch heute noch glauben viele Menschen, dass wenn ein Mensch masturbiert, do ist er allein und hat keinen Sexualpartner.

Einer der Gelehrten bemerkt: dass die Menschen, die in der Jugend masturbieren, das aktivere sexuelle Leben im Vergleich dazu führen, wer sich damit nicht beschäftigte, und setzen fort, das aktive sexuelle Leben noch viel Jahre danach zu führen. Die Mehrheit der Frauen masturbieren etwa einmal pro Woche, oft tut es regelmäßig bis ca. 20 Jahre. Und die Männer machen es doppelt so mehr oft, von 12-13 Jahren.

Fast alle Frauen, die masturbieren, können sich selbst bis zum Orgasmus hinzuführen.

Betrachten wir vier populärsten Techniken der Masturbation.

Masturbation sitzend oder liegend

Sitzend, oder mit den auseinandergerückten Beinen liegend. Es ist die populärste und traditionelle Art der Masturbation, man nennt es oft "Missionarsstellung der Masturbation». Man kann auf Bett liegen, die Beine gebogen im Knie auseinanderrücken oder sich zu setzen, die Beine sich zum Kopfende des Bettes oder Wand lehnen. Vielleicht, wenn Sie masturbieren, wollen Sie die erotische Zeitschrift zu lesen, aber näher an Orgasmus ist es besser, Ihre eigene Fantasie in Gang setzen.

Masturbation und Reibung

Die Reibung auf etwas. Es ist die zweitbeliebteste Art der Masturbation. Anstelle der direkten Stimulation der Klitoris vom Finger reiben Sie sich auf etwas, für die Errungenschaft des Orgasmus den Effekt des Drucks und der Reibung verwendend. Die Mehrheit der Frauen masturbieren auf diese Weise, auf dem Bauch liegend und zwischen der Beine das Kissen zugedrückt, auf das sich reiben. In einigen Fällen verwendet man Spielzeuge. Zum Beispiel, ein Teddybär.

Masturbation mit einem Vibrator

Die Nutzung des Vibrators. Etwa 15% der Frauen masturbieren mit Phallus aus einem Sex-Shop, zahnärztliche Elektrobürsten, Vibro. Wenn vom Vibrator auf die Genitalien einzuwirken, kann man den Orgasmus für die wenigen Minuten erreichen! Vibrator - es ist eine schnelle und einfache Möglichkeit, einen Orgasmus zu haben, wenn Sie wenig Zeit haben.

Masturbation in der Dusche

In der Dusche oder Badewanne. Es ist dort rutschig, feucht und ist ganz einsam. Gerade deshalb masturbieren viele Frauen dort oder einfach erproben den ähnlichen Wunsch! Dafür benötigen Sie eine Dusche, eine abnehmbare Brauseschlauch und vorzugsweise mit abnehmbarem Spray.

Für langfristigen und besseren Sex können Sie Viagra für Männer und Viagra für Frauen zu niedrigen Preisen kaufen, schnelle Lieferung, garantierte Qualität und vollständige Anonymität. Sex haben auf die Gesundheit, und Spaß haben!