Potenzmittel für die Frau

Viagra für die Frau

Auf dem Pharma-Markt erschien die Potenzmittel für die Frau nicht so lange. Und heute ist es kein Problem Potenzmittel für die Frau – Lovegra kaufen. Potenzmittel für die Frau werden in Apotheken verkauft. Einige fragen sich: Wo war das Viagra für die Frau früher? Überall in der Welt, ist Viagra als ein wirksames Potenzmittel für Männer bekannt. Doch Forscher haben entschieden, dass es notwendig ist, Potenzmittel für die Frau zu entwickeln. So wurde Viagra für Frauen entwickelt. Die Bewertungen, von diesem Potenzmittel sind sehr beeindruckend. Potenzmittel für die Frau helfen die Damen ihr Sexualleben zu verbessern, mehr Nervenkitzel und helle Orgasmus erleben.

Potenzmittel für die Frau und Männer haben die gleiche Wirkung – beschleunigen den Prozess der Erregung und erhöht den Blutfluss in den Genitalien.

Heute ist das bekannteste Potenzmittel für die Frau – Lovegra. Jede Frau kann in Apotheke Lovegra kaufen.

Bei Frauen, die Potenzmittel für die Frau kaufen, wird einen Orgasmus schneller erreicht. Es gibt nur positive Bewertungen über Viagra für Frauen.

Die Geschichte des Potenzmittels für die Frau

Der Wirkstoff Sildenafil, der Bestandteil von Viagra für Männer und Frauen, wurde im Jahr 1992 entwickelt. Zuerst wurde der Wirkstoff zur Behandlung der Herzerkrankungen entwickelt. Die Versuchspatienten haben eine interessante Nebenwirkung bemerkt – nach der Einnahme, erreicht starke Erektion. Und nach 4 Jahren von Studien, wurde dieses Medikament mit dem Namen Viagra patentiert. Es ist nicht Geheimnis, dass Frauen auch an sexuellen Störungen leiden. Da Potenzmittel für die Frau wird nicht verkauft, versuchten einige Damen heimlich männliche Viagra zu verwenden und sie haben positive Veränderungen im Bett bemerkt. Erst hat Potenzmittel für die Frau der Professor an der Boston University, I. Goldstein studiert. Goldstein eröffnete eine Klinik, wo wurden sexuellen Probleme bei Frauen mit Viagra für Frauen behandelt. Die Bewertungen werden nur positive. So heute, können die Frauen problemlos Potenzmittels für die Frau – Lovegra kaufen. Potenzmittel für die Frau wird auch sehr oft in online Apotheken verkauft.

Potenzmittel für die Frau: Studium

viagra frauDie Firma Pfizer, hat vor kurzem eine Studie mit dreihundert Frauen unterschiedlichen Alters (19-65 Jahre), die Potenzmittel für die Frau – Lovegra eingenommen haben, durchgeführt. Die Hälfte der Teilnehmer erhielt das Potenzmittel Viagra die Frau, die man in Apotheke kaufen können, während die andere Hälfte erhielt nur eine Nachahmung des Medikaments (auch Placebo). Als Ergebnis hat Viagra für Frauen nur positive Bewertungen erhalten haben, aber nicht der Placebo. Potenzmittel für die Frau (man kann in online Apotheken Lovegra ohne Rezept kaufen) halfen die Teilnehmer des Experiments, die Empfindlichkeit und die Anzahl der Orgasmen zu erhöhen.

Der enthaltene Wirkstoff Sildenafil hemmt ein Enzym, das den Blutfluss reguliert zu diesem Bereich des Körpers, so dass mehr Blutfluss in den Genitalbereich erreichen, wodurch die physiologische Erregung erhöht. Die leitenden Wissenschaftler an dem Projekt, fügen hinzu, dass das Medikament nicht sexuelle Erregung verursacht, nur hilft, sie zu halten.

Körperliche und emotionale Signale rufen die Impulse im Gehirn an, um den Blutfluss zu den Genitalien zu erhöhen, wenn eine Frau sexuell erregt ist. Es schmiert die Vagina und erhöht Schmierung und Muskelentspannung in der Vagina, was leichter den Geschlechtsverkehr macht.Wenn es keine Durchblutung ist, dann Sex kann schmerzhaft und nicht sehr angenehm für Frauen sein.

Die weiblichen sexuellen Störungen können durch verschiedene Faktoren verursacht werden, und die Durchblutung ist nur ein kleiner Prozentsatz des gesamten Bildes. Einige Spezialisten sagten, dass Potenzmittel für die Frau eine einfachste Lösung ist, aber leider, dieser Prozent ist sehr niedrig. Bei Frauen, nur 5 Prozent, die sexuelle Probleme in Bezug auf die Durchblutung haben. Und andere 95 Prozent der sexuellen Störungen haben sehr oft psychologische Grunde. Diese Störungen können nicht mit Hilfe von Potenzmitteln behandelt werden.

Die Verwendung des Potenzmittels für die Frau

Potenzmittel für die Frau – Lovegra wird nicht mehr als einmal pro Tag eingenommen. Lovegra beginnt, in der Regel innerhalb einer Stunde nach der Einnahme zu wirken und hält 4-6 Stunden an. Potenzmittel für die Frau bewirkt individuell jede Frau.